Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Probetag  31. Oktober 2014

Praktisch alle Chormitglieder, unsere Organistin Christina Koch und erfreulich viele Ad-hoc-Sängerinnen und -Sänger hatten sich Freitag, den 31. Oktober reserviert, um mit unserer Dirigentin Tetyana Polt beim Einstudieren unserer neuen Messe - Messe breve No. 5 von Ch. Gounod - ein gutes Stück vorwärts zu kommen. Nach Frauen- und Männerregistern getrennt arbeiteten wir am Morgen, als Gesamtchor am Nachmittag. Das Kurhaus Kreuz in Mariastein bot dazu eine sehr geeignete Umgebung, im Restaurant Jura genossen wir ein ausgezeichnetes Mittagessen. Es war ein in jeder Hinsicht sehr befriedigender Tag!