Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Das sind wir:

Der Kirchenchor Ettingen im Juni 2015

Von links nach rechts:

Vordere Reihe:

Christina Koch (Organistin), Annelies Zoller, Esther Argiró, Frieda Bertiller, Berthy Schneider, Johanna Steiner, Eva Casella, Tetyana Polt (Dirigentin).

Mittlere Reihe:

Rosi Huber, Sophia Rieche, Ursula Caspers, Rita Vogt, Margrit Schweighauser.

Hintere Reihe:

Christoph Gehr, Andreas Keller, Harry Hügin, Hans Späth (pausiert), Albert Brodmann.

Es fehlen: Ines Dinç, Marianne Haensli, Anna Kabas, Kristine Morath, Annemarie Schlatter, Erika Thüring (pausiert), Vreni Thüring (pausiert).

 

 Wir verstehen uns als ein Chor, der sich ernsthaft mit sakraler Musik beschäftigt.
Wir profitieren von der Professionalität unserer Dirigentin, die ausgebildete Chorleiterin und Sängerin ist. Sie achtet sehr auf die Pflege der Stimme und singt mit uns vor jeder Probe 10-15 Minuten ein. Ihr Hauptanliegen ist natürlich die musikalische Gestaltung und die korrekte und ausdrucksvolle Textinterpretation. Profis bestätigen denn auch, dass der Chor einen sehr schönen Klang und gute Ausdruckskraft hat.

Es singen:
Im Sopran: Esther Argiró, Frieda Bertiller, Marianne Haensli, Rosi Huber, Anna Kabas, Kristine Morath, Sophia Rieche,  Annelies Zoller.
Im Alt: Eva Casella, Ursula Caspers, Ines Dinç, Annemarie Schlatter, Berthy Schneider, Margrit Schweighauser, Johanna Steiner,  Erika Thüring (pausiert),                    Vreni Thüring (pausiert), Rita Vogt.
Im Tenor: Christoph Gehr, Harry Hügin, Andreas Keller,
Im Bass: Albert Brodmann, Hans Späth(pausiert).